Main area
.

Aktuelles im Kärntner Blasmusikverband

Archiv
Österr. Blasorchesterwettbewerb der Stufe D - 8. Oktober 2022

Österr. Blasorchesterwettbewerb der Stufe D - 8. Oktober 2022

Datum:
Samstag, 08. Oktober 2022 im Alban Berg Saal in der CMA Ossiach

Veranstalter:
Österreichischer Blasmusikverband in Kooperation mit dem Kärntner Blasmusikverband und mit freundlicher Unterstützung CMA Ossiach

Programm:
           10:00 – 16:45 Uhr: Wettbewerb
           17:00 Uhr: Konzert Brassband Oberösterreich
           anschl. Preisverleihung
           18:30 Uhr: Abschlussabend

mehr
41. Generalversammlung des KBV

41. Generalversammlung des KBV

Am 02. Oktober 2022 findet mit Beginn um 09.30 in der Carinthischen Musikakademie Ossiach die 41. Generalversammlung des Kärntner Blasmusikverbandes statt. 

Neben den Berichten der Landesleitung, musikalischen Beiträgen und Auszeichnungen steht auch die Neuwahl der Landesleitung auf der Tagesordnung.

Einladung als pdf

mehr
Endlich wieder Konzerte im Landhaushof

Endlich wieder Konzerte im Landhaushof

Besucher als auch Musiker waren gleichermaßen begeistert von den diesjährigen „Konzerten im Landhaushof“. Nach drei Jahren Pause fand diese Konzertserie nun wieder im schönen Ambiente des Landhaushofes in der Landeshauptstadt statt. Der Innenhof des Klagenfurter Landhauses zählt zu den traditionsreichsten Orten Kärntens und war schon oft Schauplatz wichtiger historischer Ereignisse in der Stadt- als auch Landesgeschichte.

Dieses Jahr fand die Konzertreihe vom 29. Juni bis 3. August 2022 statt. Jeden Mittwochabend spielte dabei ein Musikverein und bereitete den Gästen einen entspannten Sommerabend. Das Eröffnungskonzert gestaltete die Polizeimusik Kärnten. Es folgten der Musikverein Grafenstein, die Post & Telekom Musik Kärnten, der EMV Stadtkapelle St. Veit an der Glan, die Stadtkapelle Klagenfurt und die Kolpingmusik Klagenfurt.

mehr
Kärntner Komponisten und Kompositionen

Kärntner Komponisten und Kompositionen

Der Kärntner Blasmusikverband sieht sich nicht nur als Dachverband unserer 130 Mitgliedskapellen, sondern legt auch ganz besonderen Wert auf die Vielzahl der Kärntner Komponisten und deren Kompositionen. So war es ein großes Anliegen eine zentrale Datenbank für Stücke aus Kärnten zu schaffen.

Die neu geschaffene Datenbank soll ständig wachsen und auch unbekanntere Stücke auf die Bühne bringen. Die Veröffentlichung der Werke ist kostenlos und erfordert lediglich die Einwilligung zur Veröffentlichung der übermittelten
Stückdaten (Titel, Genre, Stückinformationen, Dauer, Einstufung, Partiturauszug, Tondatei). Es ist dies keine Verkaufs- sondern eine Informationsplattform.

Mit der Übermittlung der Stücke erteilt der Komponist dem KBV das Recht, diese Informationen zu veröffentlichen.

Wenn auch du ein Kärntner Komponist bist, und dein Werk bekannter machen möchtest, so kann dies direkt über das Formular auf der Komponistendatenbank erfolgen!
mehr
Musik in kleinen Gruppen 2022 - Der Landeswettbewerb

Musik in kleinen Gruppen 2022 - Der Landeswettbewerb

Die Stars von morgen standen am Samstag, 18. Mai 2022 in der Carinthischen Musikakademie Ossiach auf der großen Bühne. Gleich 18 Holz- und Blechbläserensembles begeisterten die mitgereisten Fans und erfreuten diese mit ihren wunderbaren Stücken.

Herzliche Gratulation allen teilnehmenden Ensembles! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit folgenden Ensembles beim Bundeswettbewerb am 22. Oktober 2022 in Wels.

  • Stufe C - Three fine flutes (Leitung Kevin Seah)
  • Stufe B - Next Generation (Leitung Peter Vierbach)
  • Stufe A - Saxofun (Leitung Harald Kundert)
  • Stufe A - Tauernklang (Leitung Harald Kundert)
mehr
Die Alt-Lavanttaler TK St. Paul beim Bundeswettbewerb in Wien

Die Alt-Lavanttaler TK St. Paul beim Bundeswettbewerb in Wien

Im Rahmen des Wochenendes im Zeichen von „Carl Michael Ziehrer“ trafen sich im Wiener Rathaus sieben Musikkapellen aus den Landes- und Partnerverbänden zum musikalischen Wettstreit.

Am Pfingstsonntag stand die Bundeshauptstadt Wien ganz im Zeichen der Blasmusik. Sieben Blasorchester aus Österreich und Südtirol präsentierten im Rahmen des Bundeswettbewerbes „Polka, Walzer, Marsch“ ihre Fertigkeiten vor einer Fachjury und einem Publikum.

mehr
Regionskonzertwertung Unterkärnten

Regionskonzertwertung Unterkärnten

Mit der Regionskonzertwertung am 07.05.2022 endete die Konzertwettbewerbsserie für das Jahr 2022. Die Blasmusik setzte ein starkes Zeichen, dass der Blick in die Zukunft gerichtet ist. Motivierten Vereinen und deren Führungspersönlichkeiten sei dank, dass die Tradition der Blasmusikvereine auch in einer schweren Zeit aufrecht gehalten wird.

Herzliche Gratulation allen Vereinen der Regionskonzertwertung Unterkärnten.

mehr
Gala der Blasmusik

Gala der Blasmusik

Große Bühne für die “Gala der Blasmusik”

Im Jahr 2018 wurde ein neues Veranstaltungsformat kreiert, bei dem die Präsentation und Wertschätzung blasmusikalischer Leistungen im Zentrum steht – die “Gala der Blasmusik” wurde geboren.

 „Bühne frei“ hieß es bereits zum vierten Mal am 8. April 2022 in der CMA Ossiach für Gold-Absolvent*innen, für die Verleihung des Rudolf Kummerer Würdigungspreises, für ausgewählte Musikdarbietungen und für die Präsentation von Kurzfilmen mit Besonderheiten aus dem Blasmusikland Kärnten.

 

mehr
Logo Youtube

KBV goes Youtube

Auch der Kärntner Blasmusikverband hat jetzt seinen eigenen Youtube-Kanal. Neben den Image-Filmen gibt es auch die Playlisten unserer Sommercamps. Ständig wird unsere Sammlung über tolle Videos erweitert.

mehr
Vereinsmanagement nicht dem Zufall überlassen

Vereinsmanagement nicht dem Zufall überlassen

Workshop und Weiterbildung für Blasmusiker:innen

"Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein. (Philip Rosenthal)

Mit der Workshopserie „Vereinsmanagement nicht dem Zufall überlassen“ den Herausforderungen während des Vereinsjahres begegnen und wirklich etwas verändern!

Der Kärntner Blasmusikverband möchte seinen Mitgliedern die Möglichkeit bieten, gemeinsam mit einem Experten für Musikvereine, Führung und Management an praxistauglichen Lösungen für den Musikverein zu arbeiten.

mehr
Pflichtliteratur für Konzertwertungen des ÖBV

Pflichtliteratur für Konzertwertungen des ÖBV

Der Kärntner Blasmusikverband veranstaltet im 2-Jahresrhythmus Konzertwertungsspiele und den Wettbewerb „Polka, Walzer, Marsch", die für alle interessierten Mitgliedsvereine des ganzen Landes zugänglich sind.

Der Österreichische Blasmusikverband stellt eine Übersicht von Pflicht- und Selbstwahlstücken zur Verfügung.

mehr