Main area
.

Jugendorchesterwettbewerb

Freude, Aufregung und Nervosität war in den Augen von 380 jungen Musikerinnen und Musikern vor Ihrem Auftritt beim Kärntner Jugendorchesterwettbewerb am 5. Mai im Alban Berg Saal der CMA Ossiach zu sehen. Sobald die kleinen Künstler die Bühne betreten hatten, waren alle hoch konzentriert und auf Ihre Noten und Ihre Kapellmeister fokussiert. Die anstrengenden Probephasen und das viele Üben, haben sich gelohnt, denn den zahlreichen Besuchern und der dreiköpfigen Jury wurde von 9 Jugendorchestern ein wahrer Ohrenschmaus dargeboten. 

KlangWolke aus dem Lavanttal

Um 14:30 Uhr begannen die diesjährigen Landessieger die KlangWolke aus dem Lavanttal in der Stufe BJ unter der Leitung von Kathrin Weinberger mit einem Altersdurchschnitt von nur 13,58 Jahren, Ihre beiden Wettbewerbsstücke zu spielen. Mit „The Curse of Totankhamun“ von Michael Story und „Storia Montana“ von Thomas Doss erspielte sich das Orchester sagenhafte 92,17 Punkte. Dieses Jugendorchester wird als Punktesieger am 27. Oktober 2019 Kärnten beim Bundeswettbewerb in Grafenegg vertreten.

Die JuBlaMu Feistritz/Drau Weissenstein unter der musikalischen Leitung von Gernot Steinthaler überzeugte mit Ihren hervorragenden Leistungen die Jury und erspielte sich den zweiten Platz mit 91,83 Punkten in der Stufe CJ, knapp gefolgt vom Jugendblasorchester des Musikverein Trachtenkapelle Molzbichl mit 91,50 Punkten.

Orchester Leiter Stufe Punkte
Musikschulorchester Oberes Drautal Walter Draxl J 83,33
Orchester Kunterbunt Hans Grolitsch J 86,67
Minis - Jugendorchester der Trachtenkapelle Seeboden Johanna Unterzaucher-Gruber AJ 91,33
TAUERNharmonie Mag. Michaela Vierbauch AJ 88,67
KlangWolke aus dem Lavanttal
(Entsendung zum Bundeswettbewerb)
Kathrin Weinberger BJ 92,17
Jugendblasorchester "LuNoWinds JUNIOR" Nockberge Walter Schusser CJ 82,50
Jugendblasorchester des Musikverein TK Molzbichl Mag. Hans Brunner CJ 91,50
Regionsorchester St. Veit Silke Hribar CJ 85,00
JUBLAMU Musikschule Feistritz/Drau Weissenstein Gernot Steinthaler CJ 91,83

Downloadpdf  6.31 Mb
Programmheft
Downloadpdf  85.50 Kb
Zeitplan Jugendorchesterwettbewerb 2019