Main area
.

Kärntner Blasmusikverband

COVID-19 Zwischenbericht - Warten auf die Verordnung

COVID-19 Zwischenbericht - Warten auf die Verordnung

Von der Österreichischen Bundesregierung wurden Öffnungsschritte in den Corona-Maßnahmen für 19. Mai 2021 angekündigt. Die dazugehörige Verordnung sollte 14 Tage vorher (5. Mai) veröffentlicht werden. Die derzeitige Auskunft lautet, dass sich das bis etwa 10. Mai verzögern wird.
Der Österreichische Blasmusikverband hat sich in den letzten Tagen und Wochen mit verschiedensten Maßnahmen intensiv für umsetzbare und verhältnismäßige Öffnungsmaßnahmen im Bereich der Blasmusik eingesetzt. Natürlich gab und gibt es intensive Kontakte zu vielen politischen Verantwortungsträgern, Ministerien, bis zu den höchsten Regierungsvertretern, um unseren Forderungen Nachdruck zu verleihen. Alle Blasmusiklandesverbände haben ihre Landeshauptleute und Landeskulturreferenten direkt um Unterstützung ersucht, was auch sehr breit erfolgte und wofür wir uns herzlich bedanken möchten.

mehr
Reden wir darüber - Zum Nachhören

Reden wir darüber - Zum Nachhören

Am 22. April gab es einen wunderbaren Gedankenaustausch zwischen Vereins-, Bezirks- und Landesfunktionären. Für all jene, die nicht dabei sein konnten, gibt es unser "Reden wir darüber" zum Nachhören.

mehr
Jubiläumssitzung "70-Jahre-KBV" Anmeldung

Jubiläumssitzung "70-Jahre-KBV" Anmeldung

Am 19. Mai 2021 feiert der Kärntner Blasmusikverband mit einer Jubiläumssitzung in der Carinthischen Musikakademie Ossiach sein 70-jähriges Bestandsjubiläum.

Gemäß der COVID-19-Bestimmungen können ausschließlich geladene und angemeldete Personen an dieser Sitzung teilnehmen.

mehr
Wiener Philharmoniker musizieren mit Blasmusikjugend

Wiener Philharmoniker musizieren mit Blasmusikjugend

Du wolltest schon immer einmal gemeinsam mit den Wiener Philharmonikern proben, von ihnen lernen und Teil eines großartigen Jugend- und Orchesterprojektes sein? Ja? Dann melde dich jetzt zum Projekt „Wiener Philharmoniker und Blasmusikjugend aus Kärnten und Salzburg“ an.
Bereits zur Tradition geworden ist das Jugend- und Orchesterprojekt, im Zuge dessen die Wiener Philharmoniker gemeinsam mit Blasmusiktalenten ein Sonderkonzert im Großen Festspielhaus in Salzburg zum Besten geben. Jährlich musizieren junge Musikerinnen und Musiker aus einem anderen Bundesland bzw. Mitgliedsverband des Österreichischen Blasmusikverbandes mit Musiktalenten des Salzburger Blasmusikverbandes und den Wiener Philharmonikern. Im Jahr 2021 ist das Bundesland Kärnten für dieses tolle Orchesterprojekt nominiert.

mehr
Aus- und Weiterbildungskatalog des ÖBV

Aus- und Weiterbildungskatalog des ÖBV

Sehr geehrte Funktionärinnen und Funktionäre, liebe Musikerinnen und Musiker,

der Österreichische Blasmusikverband bietet ab sofort einen Aus- und Weiterbildungskatalog gemeinsam mit allen Landes- und Partnerverbänden an.
Ziel dabei ist es Musikvereinen, Funktionärinnen und Funktionären und Musikerinnen und Musikern Möglichkeiten der Weiterbildung, aber auch Impulse für die Vereinsarbeit zu bieten. Der Veranstaltungskalender mit den unterschiedlichen Angeboten in den Bereichen
Organisation, Musikalisch, Marschieren und Jugend befindet sich am Blasmusik-Wiki. Neben den Online-Veranstaltungen werden auch
Präsenzveranstaltungen (sofern wieder möglich) angeboten:

mehr
COVID-19 Info: außerschulische Jugenderziehung und Jugendarbeit

COVID-19 Info: außerschulische Jugenderziehung und Jugendarbeit

Leider befinden wir uns im Blasmusikbereich nach wie vor im Lock-Down. Seitens des ÖBV wurden in der Zwischenzeit zum wiederholten Mal Interventionen bei den zuständigen Politikern und Kulturverantwortlichen eingebracht. Leider wurden keine Entscheidungen getroffen, die für den Kulturbereich zum jetzigen Zeitpunkt merkbare Öffnungen ermöglichen.


Jedoch im Bereich der außerschulischen Jugenderziehung und Jugendarbeit ergeben sich erstmals Möglichkeiten, die unter bestimmten Auflagen ein Treffen einer kleinen Gruppe Jugendlicher (Indoor oder Outdoor) ermöglicht. Folgende Rahmenbedingen gelten nun dafür (siehe pdf-Dokument bei Klick auf "Mehr"):

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | |