Main area
.

Aktuelles im Kärntner Blasmusikverband

Archiv
Regionalwertungsspiel Mittelkärnten

Regionalwertungsspiel Mittelkärnten

Die Carinthische Musikakademie in Ossiach war wieder Mittelpunkt der Blasmusik in Kärnten. An zwei Tagen präsentierten 22 Musikvereine jeweils drei Musikstücke einer dreiköpfigen Jury. Vertreten warenVereine aus den Bezirken Feldkirchen, St. Veit und Villach.

Samstag: 14.00 Uhr bis 21.30 Uhr Ι Sonntag: 09.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Bei freiem Eintritt können Sie wunderbaren Klängen lauschen und nebenbei auch noch das wunderbare Ambiente von Ossiach genießen.

Herzliche Gratulation allen Teilnehmern!

mehr
Junge Bläserphilharmonie Kärnten

Junge Bläserphilharmonie Kärnten

Der Kärntner Blasmusikverband schreibt das Blasorchesterprojekt „Junge Bläserphilharmonie Kärnten“ aus. Eingeladen zur Teilnahme sind fortgeschrittene Musikerinnen und Musiker für die Besetzung eines sinfonischen Blasorchesters (Holz-, Blechbläser, Schlagwerk, Kontrabass).

Konzert 2018:

Freitag, 30. November 2018 | 19:00 Uhr Carinthische Musikakademie Ossiach

mehr
RegionsKONZERTwertung 2018

RegionsKONZERTwertung 2018

Der Start der Regionswertungsspiele fand am 08. April im K3 in St. Kanzian statt. Insgesamt 10 Musikvereine stellten sich einer dreiköpfigen Jury, die auch bei den nächsten Wertungsspielen vertreten sein werden.

Herzliche Gratulation allen teilnehmenden Vereinen zu ihren großartigen Leistungen.

mehr
"Saxofun" fährt zum Bundeswettbewerb

"Saxofun" fährt zum Bundeswettbewerb

Im März fand in Ossiach der Landeswettbewerb Prima la Musica statt. Das Ensemble bestehend aus den Musikerinnen  Daniela Schmidl Miriam Pontasch, Anna Katharina Zauchner  und Viktoria Rindler konnten sich mit einen tollen Auftritt in der Altersstufe 2 für den Bundeswettbewerb im Mai in Innsbruck qualifizieren .Dieses Ensemble trat auch im Herbst beim Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ des Kärntner Blasmusikverbandes an und konnte sich mit ebenfalls toller Leistung für den Landeswettbewerb qualifizieren. Dieses außerordentlich talentierte Ensemble darf jetzt beim Landeswettbewerb am 6 Mai in Ossiach und ebenfalls Ende Mai beim Bundeswettbewerb in Innsbruck teilnehmen. Geleitet wird dieses Ensemble vom Musiklehrer der Musikschule Mölltal Harald Kundert .

mehr
Großes Symphonisches Jugendblasorchester

Großes Symphonisches Jugendblasorchester

Musikerinnen und Musiker aufgepasst:
Die Österreichische Blasmusikjugend hat in Kooperation mit dem Österreichischen Komponistenbund den Kompositionswettbewerb "SYMPHONIC WIND COMPOSERS PROJECT 2017/2018" ausgeschrieben. Im Rahmen dieses Wettbewerbes werden Werke zur Bereicherung des Originalrepertoires für Jugendblasorchester gesucht. Die Gewinnerstücke des Kompositionswettbewerbes sollen als Pflichtstücke zum Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerb 2019 festgelegt werden. 
Als besonderes Highlight dieses Wettbewerbes werden die daraus entstandenen Kompositionen im Zuge des "Österreichischen Blasmusikfestes 2018" in Wien präsentiert. Die Österreichische Blasmusikjugend möchte Musikerinnen und Musikern die Möglichkeit bieten, im Zuge einer Großveranstaltung diese tollen Werke zum Besten zu geben. Die Kompositionen werden vom österreichischen Komponisten Otto M. Schwarz eingeprobt und dirigiert.

mehr
Sommerkurse 2018

Sommerkurse 2018

Endlich ist es soweit: Die Anmeldung zu den Sommerkursen 2018 ist ab sofort möglich. Spaß, Freude und natürlich Musik werden auch im Sommer 2018 wieder rund 500 Kindern vermittelt werden. Jahrelange Erfahrung der Kursleiter und der eingesetzten Lehrkräfte machen die Kurswochen des Kärntner Blasmusikverbandes zu einer hervorragenden Möglichkeit sich im Sommer musikalisch weiterzubilden, neue Freunde zu finden und sich auch schon in jungen Jahren ein Netzwerk mit vielen blasmusikbegeisterten Jugendlichen aufzubauen.

mehr
Der Bezirk St. Veit hat gewählt

Der Bezirk St. Veit hat gewählt

Auf Schloss Straßburg trafen sich am Sonntag, 11.03.2018 Vertreter der Musikvereine des Bezirkes St. Veit zur Jahreshauptversammlung. Neben den Berichten der Funktionäre fanden heuer auch wieder Neuwahlen statt. Langjährige Funktionäre legten ihre Funktion zurück und konnten durch ein junges, engagiertes Team ergänzt und erweitert werden.
mehr
Arnulf Aichholzer hört mit Orchestermusik auf

Arnulf Aichholzer hört mit Orchestermusik auf

Seit dem Jahr 1971 - also seit beinahe 47 Jahren hat Arnulf Aichholzer bei der EMV Stadtkapelle Villach musiziert. Lange Jahre mit der Tuba, in letzter Zeit am Schlagwerk. Jetzt ist für ihn der richtige Zeitpunkt gekommen, sich in den "Ruhestand" zu verabschieden. Aus diesem Anlass wurde er von den Musikkollegen eingeladen noch einmal zur Probe zu kommen. Obmann Günter Zieger hat sich für die langjährige musikalische Aktivität und die Leistungen für die Gemeinschaft bedankt. 

mehr
Lehrgänge des ÖBV und der ÖBJ

Lehrgänge des ÖBV und der ÖBJ

Der „Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär“ und der „Lehrgang für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten in Musikvereinen und Musikverbänden“ sind umfassende Bildungsangebote des Österreichischen Blasmusikverbandes und der Österreichischen Blasmusikjugend und sind speziell auf die Aufgaben und Verantwortungsbereiche unserer Vereinsfunktionärinnen und Vereinsfunktionäre ausgerichtet.

mehr
Fortbildung für Kapellmeister und Blasorchester

Fortbildung für Kapellmeister und Blasorchester

Vom 2. - 4. Februar 2018 fand in der Carinthischen Musikakademie Stift Ossiach das Modul 18 der „Fortbildung für Kapellmeister und Blasorchester“ statt. Sowohl die aktiven als auch die passiven Kapellmeister wurden von Pieter Jansen geschult, um ihre fachlichen Qualitäten sowie ihr musikalisches Verständnis als Kapellmeister zu verbessern. Das Schulungsorchester war die Trachtenkapelle Malta unter der musikalischen Leitung von Hans-Jürgen Zettauer.

mehr
Junge Musik spielte in ganz Kärnten

Junge Musik spielte in ganz Kärnten

Hervorragende Ensembles aus ganz Kärnten waren auch heuer wieder bei den Bezirkswettbewerben "Musik in kleinen Gruppen" zu sehen und zu hören. An vier Wettbewerbstagen musizierten 263 Kinder und Jugendliche in insgesamt 73 Kleingruppen.  Alle Ensembles mit einer Punkteanzahl ab 89 Punkten qualifizierten sich für den Landeswettbewerb am 06. Mai 2018 in Ossiach.

Ein herzliches Danke gilt allen Teilnehmern, Ensembleleitern, Eltern und allen Besuchern dieser Veranstaltungsreihe. Junge Musik verdient eine große Bühne und verdient ein großes Publikum.

mehr
Horst Baumgartner ist frischgebackener ÖBV-Präsident

Horst Baumgartner ist frischgebackener ÖBV-Präsident

Im Rahmen des 59. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes wurde der Landesobmann des Kärntner Blasmusikverbandes, Horst Baumgartner, einstimmig zum amtierenden Präsidenten der Bundesorganisation gewählt. Baumgartner setzt sich ab sofort gemeinsam mit seinen beiden Vizepräsidenten Erich Riegler und Wolfram Baldauf für die Interessen und Anliegen von rund 140.000 Musikerinnen und Musiker der österreichischen Blasmusiklandschaft ein.

mehr