Main area
.

Kärntner Blasmusikverband

Kärntner Löwe 2016

Am Dienstag, 29.11.2016, fand im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung die Verleihung des Kärntner Löwen durch den Landeskulturreferenten Christian Benger statt. Insgesamt wurden bei dieser, von der Irschner Blos umrahmten Feier, 16 Kärntner Löwen an die verdienstvollen Vereine übergeben.

mehr

Bartionsaxophon zu verkaufen

Verkauft wird ein Baritonsaxophon von Thomann inklusive Ständer und Tragegurt

Verkaufspreis: € 2.000,00

Das Instrument wurde am 01. 02.2016 gekauft.

mehr

Feuerwehrmusikkapelle Zedlitzdorf sucht einen neuen Kapellmeister/in

Nach 32 Jahren möchte unser derzeitiger Kapellmeister Robert Hofer gerne seinen Taktstock gegen ein Instrument tauschen. Wir zählen rund 35 Musiker und suchen eine neue Kapellmeisterin oder Kapellmeister. Als gesellige Runde, in der Kameradschaft und Brauchtum noch groß geschrieben wird, würden wir uns sehr freuen einen neuen motivierten Kapellmeister oder Kapellmeisterin zu finden.

mehr

Geprüfte Stabführer 2016

Die Prüfung zur Erlangung des Stabführer-Abzeichens fand vor kurzem bereits zum dritten Mal in Spittal an der Drau statt. Als Prüfungsorchester fungierte in bewährter Weise die Stadtkapelle Spittal/Drau, welche auch die räumliche Infrastruktur für den theoretischen sowie den praktischen Teil zur Verfügung stellte.

mehr

Fortbildung für Kapellmeister und Blasorchester

Der „Fortbildung für Kapellmeister und Blasorchester“ konnten zahlreiche Kapellmeisterinnen und Kapellmeister sowie Blasmusikerinnen und Blasmusiker aus ganz Kärnten neue Eindrücke und spannende Inputs abgewinnen. Insgesamt zwölf Module wurden seit 2013 in der Carinthischen Musikakademie Stift Ossiach abgehalten. Auch für die drei bevorstehenden Module 2016/2017 konnte als künstlerisch-musikalischer Hauptdozent der renommierte Orchesterdirigent Pieter Jansen aus den Niederlanden gewonnen werden.

mehr

Musik in kleinen Gruppen - Bundeswettbewerb 2016

Am 22./23. Oktober 2016 fand an der Grazer Kunstuniversität der Bundeswettbewerb Musik in kleinen Gruppen statt. Sechs Kärntner Ensembles haben sich neben 46 anderen dafür qualifiziert. Ein Ensemble schaffte es sogar in die Finalrunde, wo die besten 10 mitwirkten.

Hier die Ergebnisse der Ensembles (max. 100 Punkte waren möglich):

Magic Flutes 90,3 Punkte
Devil Flutes 92,5 Punkte
Percussion Band Feistritz/Drau 81,0 Punkte
Ensemble Blechquadrat 93,5 Punkte
Kleblach Lindner Holzconnection 86,8 Punkte
KlarKoKett 95,3 Punkte
(Finalrunde + Gruppensieger Stufe S

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | |