Main area
.

Kärntner Blasmusikverband

Öffentliche Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold

Vom 01. bis 03. Juni finden in der Carinthischen Musikakademie Ossiach die Prüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold statt. Einen Extra-Termin gibt es am 12.06 im Festsaal der Werkskapelle Ferndorf. Unglaubliche 40 junge Musiker stellen sich dieser großen Herausforderung.

Wir drücken allen Kandidaten die Daumen!

mehr

Stabführerkurs - "Im Schritt ... Marsch!"

Zur Vorbereitung für die Bezirksmarschwertung, welche am 06.06.2015 in
Kötschach stattfindet, trafen sich unter diesem Motto 7 Stabführer und
Schlagwerker einzelner Musikvereine des Bezirkes Hermagor am Samstag
09.05.2015 in Kötschach zu einer Fortbildungsveranstaltung.

mehr

17 neue Vereinsfunktionäre des Österreichischen Blasmusikverbandes

Am Samstag, dem 16. Mai, erfolgte in der Carinthischen Musikakademie in Ossiach (Kärnten) die Verleihung der Urkunden an die Diplomierten Vereinsfunktionäre. Das zweisemestrige Führungskräfteseminar mit insgesamt fünf Modulen fand im Gebiet Süd (Kärnten, Steiermark, Burgenland) bereits zum fünften Mal statt.

mehr

Frühlingskonzert des Blasorchesters der Marktgemeinde Moosburg

Mit viel Schwung und einem tollen Programm, bei dem für Jung und Alt etwas dabei war, startete Martin Schrall mit seinem Blasorchester in die neue Saison. Am Abend des 2. Mai 2015 fand das schon traditionelle Konzert des Blasorchesters der Marktgemeinde Moosburg im Gasthaus Tschemernig statt. Durch das Konzert moderierte gekonnt Lisa Maria Graschitz und der Bogen dieses blasmusikalischen Festes spannte sich von der „New York Ouverture“, über „Afrika“, mit „O Vitinho“ über Portugal und von der böhmischen Blasmusik bis hin zu „Schindlers Liste“ wieder zurück nach Österreich mit dem „Marsch der 7. Jägerbrigade“.

mehr

Marschwertung der Bezirke Klagenfurt und Völkermarkt

Am Sonntag, 17.05.2015 ging die erste Marschwertung des Jahres 2015 über die Bühne. Am Sportplatz in Gallizien stellten sich insgesamt vier Vereine aus den Bezirken Klagenfurt und Völkermarkt der dreiköpfigen Jury. Herzliche Gratulation allen Vereinen für die erspielten Ergebnisse und ein großes Danke für die Vorbereitung zu dieser Wertung.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | |