Main area
.

Kärntner Blasmusikverband

Konzerte im Landhaushof 2016

Auftaktveranstaltung
Mittwoch, 22. Juni 2016 – 19.30 Uhr – Landhaushof Klagenfurt
mit dem Sinfonieorchester und der Big Band
der Gustav Mahler Musikschule

mehr

Gemeinsam für Militärmusikkapellen in voller Spielstärke

In ganz Österreich hat die Nachricht, dass der Bundesminister für Landesverteidigung und Sport, Mag. Hans Peter Doskozil, die Militärmusikkapellen Österreichs wieder in voller Spielstärke aufbauen will, große Freude und positive Rückmeldungen ausgelöst.

mehr

Horst Baumgartner - Vizepräsident des ÖBV

Bruneck/Südtirol: Im Rahmen des 58. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes wurde das Amt des Präsidenten im Rotationssystem neu besetzt. Ein dynamisch-starkes Präsidenten-Trio steht nun für ein Jahr den über 140.000 Musikerinnen und Musikern der österreichischen Blasmusikszene vor, vertritt deren Interessen und setzt sich für die Ziele sowie die Weiterentwicklung unseres Blasmusikwesens ein.

mehr

28 musikalische Goldkinder in Kärnten

28 junge Kärntner Blasmusiker und Blasmusikerinnen sind seit Mai 2016 vergoldet und dürfen durch Ihre Abschlussprüfung im Musikschulwerk auch das Jungmusiker- oder Musikerleistungsabzeichen in Gold auf Ihren Uniformen oder Trachten tragen.

mehr

Landeskonzertwertung 2016 - Das Ergebnis

Hervorragende Leistungen waren an diesem wunderschönen Sonntag in Ossiach zu hören. Die besten Musikvereine aus ganz Kärnten stellten sich in unterschiedlichen Kategorien nochmals einer Jury und präsentierten ihre besten musikalischen Fähigkeiten.

Wir gratulieren recht herzlich folgenden Musikvereinen zum 1. Platz in der jeweiligen Kategorie:

Stufe A - Jugendblasorchester Musikverein Trachtenkapelle Molzbichl

Stufe B - Trachtenkapelle St. Margarethen

Stufe C - Trachtenkapelle Seeboden

Stufe D - Werkskapelle Mondi Frantschach

Polka, Walzer, Marsch - Trachtenkapelle Großkirchheim

mehr

15.000 Euro an die Kärntner Kinderkrebshilfe

Auf diesem Weg möchte ich mich abschließend zum Projekt „Kinderkrebshilfe“ bei ALLEN recht herzlich bedanken. Ich durfte am 15.Mai 2016 beim Frühlingsfest in Glanhofen den Scheck mit € 15.000,-- offiziell übergeben und den Dank der Kinderkrebshilfe und des Veranstalters des tollen Frühlingsfestes entgegen nehmen. Es ist ein Betrag, der den KBV somit zu den sog. „Großspendern“ zählt. Ich möchte einfach die mir entgegengebrachte Freude der Beschenkten an euch ALLE weiter geben und euch allen DANKEN – nur GEMEINSAM war es möglich.

Der KBV ist eingeladen, mit einem Bläserensemble bei einen Fernsehbeitrag im Dezember dabei zu sein.

Großer Dank nochmal – melde somit das Ende der Aktion „Kärntner Kinderkrebshilfe 2015/16“.

Liebe Grüße

Horst

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |