Main area
.

Aktuelles im Kärntner Blasmusikverband

Aktuell
100 Prozent für die Kärntner Blasmusik

100 Prozent für die Kärntner Blasmusik

Am Sonntag, 02. Oktober 2016 wurde in der Carinthischen Musikakademie in Ossiach die 39. Generalversammlung des KBV abgehalten. Gestartet wurde mit einem Impulsreferat von Otto Köhlmeier. Ab 11.00 Uhr fand die eigentliche Versammlung, in der es auch die Neuwahl der Landesleitung gab, statt.

Die neuen und auch die bereits bewährten Landesfunktionäre geben auch die nächsten drei Jahre 100 % für die Kärntner Blasmusik.

mehr
Sommerkurse 2016

Sommerkurse 2016

2016 wurde Blasmusikern in Kärnten in 3 verschiedenen Sommerkursen ein abwechslungsreiches und spannendes Programm mit einem Abschlusskonzert als Höhepunkt jeder Woche geboten.

Das Kids Camp am Litzlhof, welches von Musikschülern im Alter von 8-12 Jahren besucht wurde, stand unter der Kursleitung von Landesjugendreferentstellvertreter Christian Kramser. Über 100 junge Musiker konzertierten in Ensembles und einem großen Orchester am 29. Juli vor zahlreichen begeisterten Eltern, Freunden und Funktionären. 

Von 21. – 26. August musizierten über 100 Kinder, im Alter von 11-15 Jahre, gemeinsam in Kleingruppen, Big Bands, großen Orchestern oder Egerländer-Formationen am Turnersee im Junior Camp des Kärntner Blasmusikverbandes. Die einstudierten Stücke wurden beim Abschlusskonzert am 26. Juni bei strahlendem Sonnenschein auf der Wiese vor dem Karl-Hönck-Heim vor der wunderbaren Turnsersee-Kulisse zum Besten gegeben. Der Kurs stand unter der organisatorischen und musikalischen Leitung von Landesjugendreferentstellvertreter Christian Kramser. Die Kinder wurden von den strengen, aber sehr beliebten Heimleitern Christina Schmidl, Stefanie Glabischnig und Michael Mayer beaufsichtigt.

mehr
Komm zur Militärmusik

Komm zur Militärmusik

Der neue Werbe-Folder für Militärmusiker/innen und für den Unterstützungsverein „Militärmusikfreunde Österreich“ ist da.
Im Folder sind alle aktuellen Informationen zur Militärmusik zu lesen.

mehr
Bergkapelle Hüttenberg - Kapellmeister gesucht

Bergkapelle Hüttenberg - Kapellmeister gesucht

Wir, die Bergkapelle Hüttenberg, sind auf der Suche nach einem neuen Kapellmeister/Kapellmeisterin.

Die Bergkapelle Hüttenberg wurde 1698 gegründet und ist somit der älteste Musikverein Kärntens. Trotzdem sind wir, was unsere MusikerInnen angeht, eine sehr junge Kapelle, die viel Wert auf Nachwuchsarbeit legt.

Unsere Kapelle umfasst zirka 30  aktive Mitglieder. Derzeit proben wir Freitags um 19 Uhr im Musikzentrum

Knappenberg. Die zukünftigen Probentermine können jedoch auch gerne flexibel gestaltet werden. 

Neben einem Jahreskonzert umrahmen wir Veranstaltungen im öffentlichen und kirchlichen Bereich, sowie auch traditionelle Veranstaltungen. Ein großer Fixpunkt unseres Vereines ist der Hüttenberger Reiftanz, der alle 3 Jahre aufgeführt wird und den die Bergkapelle mit gestaltet.

Die Mitglieder der Bergkapelle Hüttenberg freuen sich auf einen engagierten Kapellmeister/in die mit uns den bisherigen Weg fortsetzt. 

Wir würden uns wünschen:

Stückauswahl, Proben- und Auftrittsarbeit 

Wir bieten:

Ein engagiertes Vorstandsteam das sich bis auf Stückauswahl, Probenarbeit und Dirigieren um die sonstige Organisation kümmert.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen und würden alles weitere bei einem persönlichen Gespräch klären. 

Mit musikalischen Grüßen

Bergkapelle Hüttenberg

mehr
+ Hugo Klade +

+ Hugo Klade +

Hugo Klade war langjähriges Mitglied und Fúnktionär der Bergkapelle St. Stefan.

Wir geleiten Herrn Hugo Klade am Freitag, 24. Juni um 14.00 Uhr nach der Einsegnung und der Feier der heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Marein auf den Ortsfriedhof zu seiner letzten Ruhestätte.

mehr
Konzerte im Landhaushof 2016

Konzerte im Landhaushof 2016

Auftaktveranstaltung
Mittwoch, 22. Juni 2016 – 19.30 Uhr – Landhaushof Klagenfurt
mit dem Sinfonieorchester und der Big Band
der Gustav Mahler Musikschule

mehr
Gemeinsam für Militärmusikkapellen in voller Spielstärke

Gemeinsam für Militärmusikkapellen in voller Spielstärke

In ganz Österreich hat die Nachricht, dass der Bundesminister für Landesverteidigung und Sport, Mag. Hans Peter Doskozil, die Militärmusikkapellen Österreichs wieder in voller Spielstärke aufbauen will, große Freude und positive Rückmeldungen ausgelöst.

mehr
Horst Baumgartner - Vizepräsident des ÖBV

Horst Baumgartner - Vizepräsident des ÖBV

Bruneck/Südtirol: Im Rahmen des 58. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes wurde das Amt des Präsidenten im Rotationssystem neu besetzt. Ein dynamisch-starkes Präsidenten-Trio steht nun für ein Jahr den über 140.000 Musikerinnen und Musikern der österreichischen Blasmusikszene vor, vertritt deren Interessen und setzt sich für die Ziele sowie die Weiterentwicklung unseres Blasmusikwesens ein.

mehr
28 musikalische Goldkinder in Kärnten

28 musikalische Goldkinder in Kärnten

28 junge Kärntner Blasmusiker und Blasmusikerinnen sind seit Mai 2016 vergoldet und dürfen durch Ihre Abschlussprüfung im Musikschulwerk auch das Jungmusiker- oder Musikerleistungsabzeichen in Gold auf Ihren Uniformen oder Trachten tragen.

mehr
++ Johann Roscher ++

++ Johann Roscher ++

Wir erfüllen die traurige Pflicht, über das Ablegen des Ehrenkapellmeisters der Alt-Lavanttaler Trachtenkapelle St. Paul, Herrn Johann Roscher zu berichten. Herr Johann Roscher ist unerwartet am 21. Mai im 88. Lebensjahr von uns gegangen.

Wir geleiten Herrn Roscher am 27. Mai um 13.30 Uhr nach der Einsegnung und Feier der heiligen Seelenmesse in der Erhardikirche auf den Ortsfriedhof St. Paul und betten ihn im Familiengrab zur ewigen Ruhe

mehr
Landeskonzertwertung 2016 - Das Ergebnis

Landeskonzertwertung 2016 - Das Ergebnis

Hervorragende Leistungen waren an diesem wunderschönen Sonntag in Ossiach zu hören. Die besten Musikvereine aus ganz Kärnten stellten sich in unterschiedlichen Kategorien nochmals einer Jury und präsentierten ihre besten musikalischen Fähigkeiten.

Wir gratulieren recht herzlich folgenden Musikvereinen zum 1. Platz in der jeweiligen Kategorie:

Stufe A - Jugendblasorchester Musikverein Trachtenkapelle Molzbichl

Stufe B - Trachtenkapelle St. Margarethen

Stufe C - Trachtenkapelle Seeboden

Stufe D - Werkskapelle Mondi Frantschach

Polka, Walzer, Marsch - Trachtenkapelle Großkirchheim

mehr
15.000 Euro an die Kärntner Kinderkrebshilfe

15.000 Euro an die Kärntner Kinderkrebshilfe

Auf diesem Weg möchte ich mich abschließend zum Projekt „Kinderkrebshilfe“ bei ALLEN recht herzlich bedanken. Ich durfte am 15.Mai 2016 beim Frühlingsfest in Glanhofen den Scheck mit € 15.000,-- offiziell übergeben und den Dank der Kinderkrebshilfe und des Veranstalters des tollen Frühlingsfestes entgegen nehmen. Es ist ein Betrag, der den KBV somit zu den sog. „Großspendern“ zählt. Ich möchte einfach die mir entgegengebrachte Freude der Beschenkten an euch ALLE weiter geben und euch allen DANKEN – nur GEMEINSAM war es möglich.

Der KBV ist eingeladen, mit einem Bläserensemble bei einen Fernsehbeitrag im Dezember dabei zu sein.

Großer Dank nochmal – melde somit das Ende der Aktion „Kärntner Kinderkrebshilfe 2015/16“.

Liebe Grüße

Horst

mehr
Neue Dirndlkleider und eine Auftragskomposition zum 60-jährigen Jubiläum

Neue Dirndlkleider und eine Auftragskomposition zum 60-jährigen Jubiläum

Die Trachtenkapelle Finkenstein – Faaker See begeisterte am 7. Mai mit einem tollen Konzert zum 60-jährigen Jubiläum. Die Höhepunkte bildeten die Präsentation der neuen Dirndlkleider für die Frauen, die Auftragskomposition vom Kärntner Komponisten Alfred R. Stevenson und der gemeinsame Auftritt mit dem erfolgreichen Saxofonisten Thomas Kugi.

mehr
Wieder 9 Militärkapellen in Orchesterstärke!

Wieder 9 Militärkapellen in Orchesterstärke!

Am 3. Mai war eine Delegation des Österreichischen Blasmusikverbandes (Präsident Dr. Friedrich Anzenberger, Vizepräsidenten Erich Riegler und Matthäus Rieger, Bundeskapellmeister Konsulent Walter Rescheneder und ÖBV-Sprecher in Militärmusikfragen Wolfram Baldauf gemeinsam mit Oberst Gebhart Bauer bei Minister Mag. Hans Peter Doskozil. Ein weitgehender Wiederaufbau des früheren Systems wurde uns in Aussicht gestellt, da sich die bisherigen kleinen „Ensembles“ nicht bewährt haben. Ein besonderer Dank gilt allen, die sich für die Erhaltung aller Militärmusiken als Orchester eingesetzt haben, besonders Wolfram Baldauf als Obmann der Militärmusikfreunde Österreich.

Nachfolgend in Auszügen die Pressemeldung nach der Landeshauptleute-Konferenz am 11. Mai:

mehr
Musikmesse Ried - MUSIC AUSTRIA

Musikmesse Ried - MUSIC AUSTRIA

Die Messe MUSIC AUSTRIA macht Ried im Innkreis von 6. bis 9. Oktober 2016 zum Treffpunkt der gesamten Musikbranche.

Die MUSIC AUSTRIA bietet in 7 Hallen – auf ca. 12.000 m² die neuesten Trends von Herstellern, Importeuren, Musikhändlern, Instrumentenbauern und Verlagen. Mit einem beeindruckenden Rahmenprogramm, das keine Wünsche offen lässt, bringt die Messe Musiker aus allen Sparten nach Ried.

Hier können sich Hobby- und Profimusiker, Musikschullehrer, Musikschüler und Musikinteressierte informieren und einkaufen.

mehr
Musik in kleinen Gruppen - Landeswettbewerb

Musik in kleinen Gruppen - Landeswettbewerb

Der Nachwuchs der Kärntner Blasmusik ist gesichert! Am Donnerstag, 05. Mai 2016, ging in Ossiach der Landeswettbewerb Musik in kleinen Gruppen über die Bühne. Insgesamt nahmen 30 Gruppen an diesem Wettberb teil. Ossiach wurde an diesem Tag in eine wundervolle musikalische Klangwolke gehüllt. Herzliche Gratulation allen Teilnehmern für ihre außerordentlichen Leistungen und viel Spaß und Erfolg am weiteren musikalischen Weg.

mehr
ÖBV-Führungskräfteseminare 2016/2017

ÖBV-Führungskräfteseminare 2016/2017

Ob Marketing, Finanzen, Sponsoring, rechtliche Angelegenheiten, Verwaltung – die Anforderungen an Vereinsobleute – aber auch an FunktionärInnen und MusikerInnen – steigen stetig. Deshalb hat der ÖBV ein spezielles Seminar-Angebot für diese Zielgruppen entwickelt.

580 Euro, die sich bezahlt machen. Investieren Sie heute in Ihre Zukunft!

mehr
Landeskonzertwertung 2016

Landeskonzertwertung 2016

Mit der Serie der drei Regionalwertungsspiele und dem daraus resultierendem Landeswettbewerb zeigen die Kärntner Musikkapellen in großartiger Weise den Willen zu einer steten Leistungssteigerung und Qualitätsverbesserung.

John Ruskin (1819 - 1900, englischer Kunstkritiker) formulierte es so:
„Qualität ist kein Zufall, sie ist immer das Ergebnis angestrengten Handelns und Tuns“.

mehr
Blasmusikwandertag

Blasmusikwandertag

Blasmusikwandertag –
„zur Almrauschblüte auf den Falkert“
19. Juni 2016 | ab 10.00 Uhr

mehr
Landeswettbewerb 2016

Landeswettbewerb 2016

Die Teilnehmer für den Landeswettbewerb 2016 in den Kategorien "Konzertwertung" und "Polka - Walzer - Marsch" stehen fest. Auch die Reihenfolge wurde bereits gelost. Herzliche Gratulation nochmals allen Teilnehmern und freuen wir uns auf einen spannenden und attraktiven Landeswettbewerb am 22.05. in der Carinthischen Musikakademie Ossiach.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 11 | 12 | 13 | 14 | |