Main area
.

Kärntner Blasmusikverband

Sommerkurse 2018

Sommerkurse 2018

Im Juli und August besuchten mehr als 300 Kinder und Jugendliche die Sommerkurse des Kärntner Blasmusikverbandes in der Landwirtschaftlichen Fachschule Drauhofen und im Karl-Hönck-Heim am Turnersee. Neben dem Musizieren standen weitere Aktivitäten wie etwa marschieren, singen, improviesieren usw. am Programm. Aber auch der Spaß darf bei den Sommerkursen des Kärntner Blasmusikverbandes nicht zu kurz kommen. So werden auch Teamspiele absolviert und als krönenden Abschluss gibt es ein Schlusskonzert. 

Um ein paar Eindrücke zu erlangen, gibt es natürlich auch einige Fotos. Auch nächstes Jahr finden diese Kurse wieder statt. Die Ausschreibung findet im Frühjahr 2019 statt.

mehr
Gold für Kärntner Blasmusiker

Gold für Kärntner Blasmusiker

Jahrelanges Üben und viel Freude zur Musik machen sich bezahlt. 26 junge Musiker aus ganz Kärnten machten sich heuer diese Grundsätze zum Vorsatz und absolvierten in den letzten Wochen die Abschlussprüfung der Musikschulen des Landes Kärnten und erhielten als Mitglieder in einem Kärntner Blasmusikverein auch das Leistungsabzeichen in Gold überreicht.

Die Prüfung beinhaltet ein öffentliches Konzert, bei dem die Musiker ihr Können unter Beweis stellen können. Solistische Darbietungen wie auch Konzertstücke mit Ensemblebegleitung oder auch Stücke mit einer blasmusikalischen Begleitung zeigen das hohe Niveau dieser jungen musikalischen Talente.

mehr
ÖBV-Präsident Erich Riegler (Mitte) mit seinen beiden Vizepräsidenten Wolfram Baldauf (links) und Horst Baumgartner (rechts). Fotocredit: ÖBV

60. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes

Die burgenländische Landeshauptstadt war von 31. Mai bis 3. Juni 2018 Zentrum der österreichischen Blasmusik. Im Rahmen des 60. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes (ÖBV) gipfelten die Landes- und Bundesgremien des Blasmusikwesens. Getreu dem Titel „Haydn trifft Blasmusik“ präsentierte sich Eisenstadt von seiner kulturell-kulinarischen Vielseitigkeit.

mehr
Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Das Thema Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist derzeit in aller Munde. Der Österreichische Blasmusikverband hat in Zusammenarbeit mit Spezialisten alle wichtigen Informationen für alle Ebenen (Bund, Land, Bezirke, Vereine) gesammelt und zur Verfügung gestellt. 
Der Kärntner Blasmusikverband stellt diese Informationen auf seiner Homepage all seinen Mitgliedsvereinen zur Verfügung.

mehr

blättern   | 1 | 2 | vor |