Main area
.

Kärntner Blasmusikverband

Die Trachtenkapelle Winklern sucht ...

Die Trachtenkapelle Winklern sucht ...

Die Trachtenkapelle WINKLERN sucht ab Jänner 2019 eine neue musikalische Leitung!

Unsere Kapelle besteht derzeit aus insgesamt 35 Musikerinnen und Musiker . Mit einer Altersspannweite von 13 bis 55 Jahren sind wir eine relativ junge Kapelle. Musikalisch spielen wir überwiegend in der Leistungsstufe B+C und unser Repertoire reicht von Marschmusik über die böhmische Musik bis hin zu modernen Hits. Doch auch Stücke aus der Wiener Klassik sind in unseren Reihen sehr beliebt. Obwohl wir nicht sehr viele Musiker sind, haben wir in jedem Register gute Spieler vorzuweisen wie ehemalige Militärmusiker und Träger des Goldenen Leistungsabzeichens.

mehr
20 Jahre Landesobmann Horst Baumgartner

20 Jahre Landesobmann Horst Baumgartner

Heute vor genau 20 Jahren wurde Horst Baumgartner zum Landesobmann des Kärntner Blasmusikverbandes gewählt. Diese Zeit wurde geprägt von Veränderungen, Fortschritt, Motivation. Horst Baumgartner schaffte es an die Spitze des Österreichischen Blasmusikverbandes. Präsident im Rotationsprinzip und aktueller Vizepräsident des Österreichischen Blasmusikverbandes sind nur ein paar Auszüge aus seinen Erfolgen.

Es ist heute an der Zeit DANKE zu sagen. DANKE für einen unermüdlichen Einsatz für die Blasmusik. DANKE für seine offenen Ohren und guten Ratschläge und wohl auch DANKE für noch viele gemeinsame Jahre mit Horst Baumgartner als Landesobmann des Kärntner Blasmusikverbandes.

mehr
Landeswettbewerb für Jugendorchester

Landeswettbewerb für Jugendorchester

Der Kärntner Landeswettbewerb für Jugendblasorchester wird am 05. Mai 2019 in der CMA-Ossiach stattfinden.
Neu 2019:
2019 wird der Wettbewerb erstmals auch für „Jugend Brass Bands“ geöffnet. 

Anmeldeschluss für den Landeswettbewerb in Kärnten ist der 05. März 2019. 

Über eure Anmeldung und Teilnahme am Kärntner Landeswettbewerb für Jugendblasorchester würden wir uns sehr freuen.

mehr
Wichtige Information seitens der AKM

Wichtige Information seitens der AKM

Liebe Führungskräfte in den Musikvereinen! 

Seitens der AKM wurde uns mitgeteilt, dass es heuer immer öfter zu Problemen mit den Aufführungsbewilligungen im Zusammenhang mit „Tourismuskonzerten“ gekommen ist. 

Dabei handelte es sich eindeutig um Konzerte im Auftrag von Tourismusverbänden, wozu die jeweiligen Musikvereine „engagiert“ wurden, sodass eindeutig der Tourismusverband jeweils der Veranstalter war. Es wurde aber versucht der AKM gegenüber zu vermitteln, dass der Musikverein Veranstalter wäre, um so die Veranstaltungsanmeldung bei der AKM, und damit natürlich auch die AKM-Gebühren einzusparen. 

Somit liegt seitens der Musikvereine natürlich kein Fehlverhalten vor.  Allerdings sollten Musikvereine über solche Vorgangsweisen informiert sein, damit sie sich nicht von Fremdveranstaltern in eine solche Situation bringen lassen. Es geht bei der Übernahme der „Veranstaltungsverantwortung“ ja nicht nur um die Frage der AKM-Gebühren, sondern um viele andere Fragen wie Sicherheit, Haftungen, u.dgl. 

Daher empfehlen wir seitens des KBV allen Musikvereinen bei jedem Fremdengagement darauf hinzuweisen (schriftliche Vereinbarung), dass der Veranstalter selbst für die Anmeldung bei der AKM und für die AKM-Gebühren verantwortlich ist. 

Eine andere Vorgangsweise wäre für den Musikverein ungesetzlich und daher abzulehnen. 

Mit freundlichen Grüßen
Horst Baumgartner
Landesobmann

mehr
Ausschreibung: 1. Österreichischer Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe

Ausschreibung: 1. Österreichischer Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe

1. Allgemeines
Die Österreichische Blasmusikjugend und der Österreichische Blasmusikverband schreiben für Samstag, dem 26. Oktober 2019 in Niederösterreich einen Höchststufenwettbewerb für Blasorchester aus.


2. Teilnahmevoraussetzung
Teilnahmeberechtigt sind nationale und internationale Blasorchester in Harmoniebesetzung, welche folgende Ausschreibungskriterien erfüllen:

  • Vereinsblasorchester des Österreichischen Blasmusikverbandes
  • Auswahlorchester
  • Musikschul-, Hochschul- und Universitätsblasorchester

Kriterien für Österreichische Blasorchester:
90% der im Wettbewerb teilnehmenden Musikerinnen und Musiker müssen Mitglied des ÖBV, bzw. der ÖBJ sein. 

mehr

blättern   | 1 | 2 | vor |