Main area
.

Kärntner Blasmusikverband

Dirigenten-Meisterkurs

Dirigenten-Meisterkurs

Im Zuge des "Österreichischen Blasmusikforums" im Jahr 2020 (05. - 09. April 2020 | Carinthische Musikakademie Stift Ossiach/Kärnten) wird wieder der DIRIGENTEN-MEISTERKURS angeboten.

Level Stufe D/E
Hauptdozent: Walter Ratzek
Pflichtstück: Lincolnshire Posy | P. A. Grainger/F. Fennell (Verlag: Ludwig Music)
Kursorchester: Sinfonisches Blasorchester Vorarlberg

mehr
Kids Camp 2019 - Bildergalerie

Kids Camp 2019 - Bildergalerie

Am Litzlhof war es endlich wieder so weit. Musikbegeisterte Kinder und Jugendliche trafen sich zum ersten Sommerkurs des Kärntner Blasmusikverbandes im heurigen Jahr.

mehr
Landeswettbewerb Musik in Bewegung

Landeswettbewerb Musik in Bewegung

Der Landessieg des 4. Landeswettbewerbes „Musik in Bewegung“ in Kraig ging an die Trachtenkapelle Irschen. Mit 90,71 von möglichen 100 Punkten marschierte sich die Trachtenkapelle Irschen mit Ihrer Rasenshow in der Stufe E in die Herzen des Publikums und der Jury. In der Stufe D siegte die Trachtenkapelle Patergassen und der Musikverein Trachtenkapelle Mauthen marschierte mit 88,10 Punkten zum Gruppensieg in der Wertungsstufe C. Den Sieg in der Stufe B holte sich die TK Dellach/Drau.

mehr
Kärntner Musikvereine in der Bundeshauptstadt

Kärntner Musikvereine in der Bundeshauptstadt

Am vergangenen Wochenende fand in Wien zum 40. Mal das Bundesblasmusikfest statt. Über 1.000 Musiker aus ganz Österreich nahmen an dieser Veranstaltung teil. Das Land Kärnten repräsentierten dieses Jahr zwei Vereine aus dem Bezirk Völkermarkt, genauer der MV Möchling-Klopeiner See und die Marktkapelle Eberndorf Kühnsdorf.

mehr
TK Irschen holt den 2. Platz

TK Irschen holt den 2. Platz

Mit dem bisher besten Ergebnis einer Kärntner Musikkapelle beim Bundeswettbewerb „Musik in Bewegung“ begeisterte die TK Irschen mit einem Pflicht- und Showbewerb in Bischofshofen. Eine großartige Darbietung in ihrer Vielfalt und mit viel Abwechslungsreichtum der Show - bestens einstudiert und für das Publikum und die Jury sehens- und hörenswert präsentiert - führte dazu, dass die TK Irschen mit dem 2. Platz im Gebäck ihre Heimreise antreten konnte.

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | |